Stellare Nachtobjekte zum beobachten mit Binokular ( Feldstecher ) im Oktober

Sternbild: Cassiopeia ( das Himmels W )

Koordinaten am Himmel
Rektaszension: 00h 30m 00s
Deklination: +60° 13′ 06″
Helligkeit: 6.5m
Entfernung: 5,450 LIchtjahre

 

Name : NGC129

Typ:  offener Sternhaufen

1788 von William Herschel entdeckt, befindet sich dieser spärliche, aber große Haufen fast genau in der Mitte zwischen den Sternen Beta Cassiopeiae und Gamma Cassiopeiae im Sternbild Cassiopeia. Mit einem Fernglas können Sie mindestens sechs Sterne mit Magnituden zwischen 9 und 12 sehen, obwohl es schwierig sein könnte, sie von den Hintergrundsternen im losen und zerstreuten Haufen zu unterscheiden. Suchen Sie also nach dem kleinen Dreieck, das von drei gebildet wird helle Sterne in der Mitte des Clusters. Im obenstehenden Beitragsbild ist dieses Dreieck genau unterhalb der Mitte des Rahmens zu sehen.

Ein grosser Feldstecher befindet sich dazu zum beobachten auf der Sternwarte Burgsolms.

UR