Vorlesetag auf der Sternwarte in Solms

Auch in diesem Jahr hatte die Sternwarte in Burgsolms wieder anlässlich des jährlichen nationalen Vorlesetages für Kinder geöffnet.

In Begleitung von Mamas und Omis lauschten 10 Kinder im Alter von 4 bis 9 Jahren der Vorlesungen ausgesuchter Texte, die der vereinseigenen Astrobibliothek entnommen wurden. Das Vorlesen übernahm in diesem Jahr der Vereinsvorsitzende Thomas Düring. Gerne hätte die Sternwarte mehr Anmeldungen entgegengenommen, aber um die notwendigen Abstandsregeln einzuhalten, war die Teilnahme dieses Mal begrenzt.

In diesem Jahr wurden einige Sternbildsagen ausgewählt und dazu die passenden Himmelsausschnitte per Computer als Simulation gezeigte. Neben der bekannten Andromedasage, wurden die Sagen vom Himmelsjäger Orion, Herkules und natürlich dem Grossen Bären vorgestellt. So erlebten die Kinder eine ganze Nacht in nur 45 Minuten und hatten im Anschluss noch die Möglichkeit die Fernrohre zu bewundern.

UR