Sondervortrag am 3.März: „Der Mond – unser Nachbar im All“

Am Freitag, den 3. März 2017, findet um 20:00 Uhr ein Sondervortrag zum Thema „Mond“ an der Sternwarte Burgsolms statt.

Referent ist Alfred Schmidt.

 

In seinem Vortrag werden allgemein interessierende Fragen zum Mond gestellt. Es wird versuchet, dem Mond Mystisches und Wissenschaftliches zu entlocken, Interessantem und Wichtigem zu diesem Thema nachzugehen und auch auf Fragen interessante Antworten zu geben wie:

Ist der Mond nur einfach unser stiller Begleiter – oder welche Aufgaben hat er?

Dabei werden seine Wirkung auf die Menschen, die Erde und unser Leben, genauso wie die Phänomene von Ebbe und Flut und Finsternisse behandelt.

Natürlich wird auch auf die immer wiederkehrende Frage „Waren wirklich Menschen auf dem Mond?“ nachgegangen.

Der Astronomische Arbeitskreis Wetzlar lädt zu diesem interessanten Vortrag, der für jedes Alter geeignet ist und spannendes Wissen bietet, ein.

Bei klarem Himmel werden im Anschluss die Fernrohre in Betrieb genommen. 

Der Eintritt pro Person beträgt 5,– € , Mitglieder frei.